Glühlampen

    Bei der Analyse von Verkehrsunfällen ist häufig die Frage des Schaltzustandes einer Glühlampe zu beantworten. In vielen Fällen kann aus technischer Sicht nach makroskopischer bzw. mikroskopischer Untersuchung der relevanten Glühlampe eine eindeutige Aussage getroffen werden, ob eine Glühlampe zum Unfallzeitpunkt in Funktion war, d.h. geleuchtet hat, oder nicht.
    Es besteht in unserem Büro die Möglichkeit sowohl makro- als auch mikroskopischer Untersuchungen zur Bestimmung des Schaltzustandes durchzuführen. Die nachfolgenden Lichtbilder zeigen einige Beispiele aus Glühlampenuntersuchungen realer Unfallgeschehen.

    Wichtige Hinweise:
    Veranlassen Sie bereits am Unfallort eine Sicherstellung der eingebauten Glühlampen durch die Polizei.
    Die Beleuchtung eines Fahrzeuges sollte nach dem Unfallgeschehen auch nicht probehalber eingeschaltet werden.

glühlampen